Die Unterwanderung der Alpen – ein Weg ins Schlaraffenland


Posted on , by 20ZaG14eUSS in Installation, Konzeptkunst. Kommentare deaktiviert für Die Unterwanderung der Alpen – ein Weg ins Schlaraffenland

Multi media Installation von Lis Blunier

23 / 11 / 13 bis 02 / 02 / 14

2times

Der Alpenraum ist geschlossen und der Norden wird weiträumig überwacht.
 Man munkelt, dass es im Süden noch Freiheit gibt – ist es vielleicht das Schlaraffenland?
 Der einzige mögliche Weg dorthin zu kommen, ist die Unterwanderung der Alpen.
 In der Kochkunstgalerie Zagreus, einem unverdächtigen und bis jetzt geheim gehaltenen 
Ort mitten in Berlin, befindet sich der Eingang des Stollens.

alpen

In der Installation von Lis Blunier führt ein Stollen in die Tiefe eines Berges.
 Das Bild eines Alpenpanoramas mit strahlend blauem Himmel begleitet den Besucher unter Tage und wird zum Sehnsuchtsträger und Motor für einen Weg in die Freiheit. Dieses Bild wird in der Kochkunstgalerie zusammengeführt mit dem Phantasiebild des Schlaraffenlandes und dem Traum von irdischer Fülle und glücklich sein. ZAGREUS wird für einige Wochen zum “Freiland” in dem
 grenzenlos geträumt werden kann und in dem gemeinschaftliches Essen genussvoll zelebriert wird.

www.blunier.de

 





Comments are closed.