KUNSTHANDELN (1)


Posted on , by 20ZaG14eUSS in Konzeptkunst. Kommentare deaktiviert für KUNSTHANDELN (1)

Elemente des Finanz(ierung)systems Kunsthandeln
Indizien / Kochscheine / Projekte
von Doris Koch

28 / 05 / 2010 bis 24 / 07 / 2010

Indizienzag

zuTATen
Im ZAGREUS PROJEKT überschneiden sich Galerie und Gastronomie. Die dort zu goutierenden künstlerischen und kulinarischen Konzepte sind aufeinander abgestimmt. Bereitet werden sie in einer Kooperation zwischen dem Koch und Galerist Ulrich Krauss und „in diesem Fall“ der Künstlerin Doris Koch.

Seit 2008 arbeitet die Künstlerin Doris Koch an der Konzeption eines komplexen Finanzsystem. Sie ist bekannt für die Entwicklung und Realisierung von Beteiligungsprojekten, die weniger im Kunstbetrieb vielmehr in gesellschaftlichen Kontexten verortet sind. Ihre neue Work in Progress das „Finanz(ierung)system Kunsthandeln“ reflektiert das globale Finanzsystem, funktioniert als Finanzierungsinstrument für ihre Projekte und realisiert eine Eigenart künstlerischer Praxis: die Anteil(s)nahme.

Als zentrale Elemente hat sie ihre seit 1998 laufenden Work in Progress „Kochscheine“ und „Indizien“ neben den „Projekten“ in das System integriert. Diese „zuTATen“ des Systems entwickeln, je nachdem wie „Anteil(s)nehmer/innen“ handeln, unterschiedliche Wechselwirkungen. Handeln die Anteil(s)nehmer/innen nicht oder in die falsche Richtung, dann gibt es eine Krise. Doch sind den Anteil(s)nehmer/innen in jedem Fall verschiedene Genüsse garantiert. Im Menü zur Ausstellung bekommen Sie genussvoll Ahnungen davon.

Eine besondere zuTAT ist der Indizienkomplex Zagreus: In den letzten Monaten konnte die Sicherstellungsbeauftragte Doris Koch in der Brunnenstrasse diverse Indizien sicherstellen. Diese wurden sachdienlich in der Dienststelle Büro komPleX bearbeitet. Die Indizienkette spürt den Arbeitsprozessen des Künstlers/Kochs/Galeristen Ulrich Krauss nach.

www.indizien.info
www.buerokomplex.net

Karotten_01

zum Menü zuTATen

mit dem Fokus auf bestimmte Tätigkeiten des Kochs aber auch des Gastes:

1. Mischen:
3 Teile Suppe: Tomate, Basilikum, Grieß

2. Kombinieren
Salat, Estrsagon, Tomate, Zwiebel, Kartoffel, Fisch,

3. Teilen
Polenta, Rind, Blumenkohl

4. Finden
Eier, Sekt, Früchte, Nüsse

P1040898





Comments are closed.